Autor Thema: Mühlbach: Schalenstein im Watzmannser Feld  (Gelesen 2119 mal)

8. Juni 2004, 21:12:45 Nachmittag
Gelesen 2119 mal

Prinzeps

  • *****
  • Information
  • Kapelunk
  • Administrator
  • Beiträge: 83
    • Profil anzeigen
Wenn man bei der Ortsausfahrt Richtung Seifritz oben auf der Kuppel links hinauf die Feldwege und Wiesen geht, findet man am Rand eines Reidls den kleinen Schalenstein.

Weite Sicht das Lainsitztal nach hinten Richtung Joachimstal: Bärenstein rechts, Wolfsberg links, dahinter der Sattel zwischen Myslivna und Silberberg.

Gute Sicht auf viele andere Erhebungen: Wachberg, Nebelstein, Grundberg,...

Ungefähre Lage des Steins auf maps.google.at
« Letzte Änderung: 3. April 2010, 19:27:43 Nachmittag von Prinzeps »


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?