Autor Thema: Buchers Treffen - Viele Unterlagen u. Dokumente vorhanden  (Gelesen 2740 mal)

27. Mai 2008, 22:50:10 Nachmittag
Gelesen 2740 mal

robert

  • *
  • Information
  • Aichelberg
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
    • Holzhausforum-Site für ökologische Bauherren
Hallo, also es war einfach toll dieses Treffen zwischen uns Bekannten hier im Forum (und sonst irgendwie kennen gelernt), weiters waren auch Bärbel Schmid mit Gatten, Frau Bierampel und viele Bucherer dabei. Im Zuge dieses Treffen konnten wir Dank Frau Bierampel, Bärbel Schmid und allen Beteiligten feststellen, dass es eine Menge an Unterlagen gibt. So ist jetzt ein Plan über Buchers, Silberberg, Paulina, Johannestal, Bonaventura etc. vorhanden. Teilweise gibt es auch Zeichnungen wo die Häuser und Gebäude gestanden sind. Es konnte auch Kontakt geknüpft werden zu anderen Aktiven. So wird gerade eine Chronik über Buchers verfasst, es gibt eine Lebensgeschichte in Printform eines "Bucherers" etc.
Auch habe ich die Erlaubnis erhalten, die Dokumente in der Kapelle zu sichern. Das heißt ich werde diese kopieren und digitalisieren und für die Nachwelt dann in der NÖ Landesbibliothek als Bestand aufnehmen lassen. So geht nichts verloren.
Weiters habe ich jetzt die Domaine buchers.eu angekauft und möchte dort dann in einiger Zeit eine dementsprechende Internetpräsentation gestalten. Auch werde ich die Unterlagen auf CD aufarbeiten. Diese wird dann um einen Unkostenbeitrag vergeben. Alle Einnahmen sollen den Vertriebenen zu Gute kommen!

Daher: Wenn Sie Unterlagen haben oder suchen, gerne bei uns mitmachen möchten, Vorschläge haben etc. dann schreiben Sie mir bitte ein mail oder rufen mich an. Eine mail Adresse möchte ich hier um Spam zu vermeiden nicht veröffentlichen. Bitte gehen Sie auf www.hausbauforum.at und dort ins Impressum dort finden Sie mich dann unter Robert Linauer incl. Daten, danke!

8. Mai 2010, 13:28:04 Nachmittag
Antwort #1

Bärbel Schmid

  • *
  • Information
  • Aichelberg
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Am 13. Mai findet um 14 Uhr bei der Stadlberger Gedenkkapelle die diesjährige Maiandacht statt,zu der alle  ehemaligen Bucherser und Freunde hiermit herzlichst eingeladen sind.