Autor Thema: Auf dem großen Peilstein  (Gelesen 2041 mal)

2. April 2010, 22:21:38 Nachmittag
Gelesen 2041 mal

Prinzeps

  • *****
  • Information
  • Kapelunk
  • Administrator
  • Beiträge: 83
    • Profil anzeigen
Diese Schale ist meiner Meinung nach zu 100% künstlich. Die ganze Umgebung ist voller Steine, die keine Tendenz zur Selbstaushöhlung haben. Nur dieser eine Stein, genau auf dem höchsten Punkt, ist ausgehöhlt.

maps.google.at
« Letzte Änderung: 2. April 2010, 22:55:20 Nachmittag von Prinzeps »


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?